Der Gesellschaft gutes Sehen ermöglichen durch Partnerschaften mit Optometry Giving Sight

Soziale Verantwortung

Familie beim Picknick

Als eines der weltweit führenden Unternehmen in der Augenversorgung ist CIBA VISION® der Aufgabe verpflichtet, für Menschen in aller Welt gesundes Sehen für ein besseres Leben zu sichern. Wir sind überzeugt, dass wir dieses Ziel am besten erreichen, indem wir unsere Zeit und unser Engagement einbringen, um Programme umzusetzen, die das Augenlicht schützen, bewahren und verbessern und indem wir den Menschen in den Entwicklungsländern an den Erfolgen unserer Arbeit teilhaben lassen.

Lokale Partnerschaften

Jedes Jahr widmen die CIBA VISION® Standorte in aller Welt einen Tag speziell den Kontakten mit Menschen und Einrichtungen, um auf diese Weise ihre Verbundenheit mit den Gemeinden in der jeweiligen Region zu unterstreichen und ihrer Verantwortung gegenüber der Gesellschaft Ausdruck zu verleihen. An diesem „Community Partnership Day“ nehmen CIBA VISION® Mitarbeiter/-inen gemeinsam an Aktivitäten teil, die einen wirksamen und praktischen Beitrag für zahlreiche soziale Einrichtungen und gemeinnützige Organisationen leisten.

Familienbande - Hilfe für Geschwisterkinder

CIBA VISION® unterstützt das Projekt  "FamilienBande - die Initiative für Geschwister von chronisch kranken und behinderten Kindern und ihren Familien".

Zwischen zwei und vier Millionen Kinder und Jugendliche in Deutschland leben mit einem chronisch kranken Geschwisterkind (*). In den Familien spielt zwangsläufig das kranke oder behinderte Kind eine zentrale Rolle. Gesunde Geschwister erfahren häufig weniger Aufmerksamkeit, zum anderen lastet auf ihnen ständig der Druck, funktionieren zu müssen, weil ja der Bruder oder die Schwester die Familie bereits genügend fordert. Doch dieser Belastung halten nicht alle Geschwisterkinder stand.
(*) Robert Koch Institut 2004/08

Für die betroffenen Kinder und ihre Familien gibt es bisher keine systematische, am Bedarf ausgerichtete und flächendeckende Unterstützung. In Partnerschaft mit Novartis hat CIBA VISION® daher beschlossen, sich zusammen mit Partnern aus dem Gesundheitswesen für gesunde Geschwisterkinder chronisch kranker oder behinderter Kinder und deren Familien zu engagieren.Weitere Informationen finden Sie unter http://www.initiative-familienbande.de.

Die gemeinsame Leidenschaft, Menschen in Not gesundes Sehen zu ermöglichen

CIBA VISION® ist als Unternehmen Gründungssponsor von Optometry Giving Sight (OGS), einer weltweiten Organisation, die die Entwicklung nachhaltiger Programme für Augenvorsorge in Entwicklungsländern mit erforderlichen Finanzmitteln ausstattet. Damit wird den ca. 670 Millionen sehbehinderten Menschen in aller Welt Zugang zu gesundem Sehen ermöglicht.

Mitarbeiter und Partner von CIBA VISION® in aller Welt unterstützen mit Stolz die Bestrebungen, Menschen in Not die Gabe des Sehens zurückzugeben. Zusammen mit OGS fördern wir weltweit den jährlichen World Sight Day, um Spenden zu sammeln und Programme zur Augenversorgung für Menschen in den Ländern bekannt zu machen, in denen selbst grundlegende Leistungen in diesem Bereich nicht verfügbar sind.

Bis Ende 2009 hat OGS insgesamt 3 Millionen US-Dollar für Projekte zur Erhaltung des Augenlichtes in aller Welt bereitgestellt. Als globaler Sponsor hat CIBA VISION® durch Spenden aus den einzelnen Ländern und durch Mitarbeiterspenden einen bedeutenden Beitrag dazu geleistet. Diese Gelder werden für Augenuntersuchungen und grundlegende Versorgungsleistungen für mehr als 1,7 Millionen Menschen, die Ausbildung von über 1500 Fachkräften der Augenversorgung sowie die Einrichtung von über 100 augenmedizinischer Zentren und optischer Werkstätten verwendet.

sadfasdf

Close

Email Newsletter

Close

Diese Seite richtet sich ausschließlich an augenoptische und augenärztliche Fachkreise, nicht an Endverbraucher.

Bitte bestätigen Sie, dass Sie zum oben angegebenen Fachkreis gehören:

 

Klicken Sie hier, um auf cibavision.de zu gelangen:

Ja Nein
Ja - ich gehöre zum Fachkreis Nein - ich bin Endverwender

sadfasdf

Close